ANIMAL HAUS33

Roman Bartl (Mosus)
Poenitsch (Sujet Musique / Karmaloft)
Supamario (Haus33 / Pink Monkeys Club / Nbg)

Sie währt fast zwei Jahrzehnte & führt über viele gemeinsame Gigs, gemeinsame Wirkungsstätten (Palais, Harry Klein, Registratur Bar, Haus 33, Pink Monkeys, Café am Hochhaus u.v. a.), gemeinsame Produktionen (z.B. Poenitsch & Jakopic feat. Supamario „Pink Monkeys“ on Karmaloft) sowie gemeinsame musikalische Vorlieben.

Denn beide Protagonisten bevorzugen während ihrer musikalischen Mahlzeiten im Club oder im Studio die stilistische Bandbreite zwischen dunklem, deepen Techno, hellem, hysterischen House & glitzerndem, glühenden Disco.

Allein der Umstand, dass die beiden sich rein zufällig wegen eines unbedachten Witzes eines befreundeten Club-Aficionados kennenlernten & sofort anfingen, sich gegenseitig in ihre Residencies zu buchen sowie ihre gemeinsamen After-Gig-Parties werden irgendwann in die bisher noch ungeschriebene Feier-Geschichte eingehen …

Der heutige Abend im Palais – Sa. 24.09.22 – lässt jetzt schon die Tanzfläche erbeben angesichts der energiegeladenen Dinge, die sich ankündigen.

Eine gemeinsame Supamario & Poenitsch DJ-Strecke befindet sich durchaus im Rahmen des Möglichen.

Der Name der Veranstaltung Animal Haus33 bestätigt den Sinnspruch NOMEN EST OMEN:

Jens Poenitsch als Ziehvater der Palais-Resident-House-Party Animal Club, mit der er einst zusammen mit Herrn Jakopic, heute mit illustren Gästen wie Benna (Harry Klein) den Notenschlüssel hochtaktig herumdreht, wirft sein Zaumzeug mit Haus 33 Super-Resident, Super-DJ & Super-Power Supamario zusammen, um diese Clubnacht für Euch zuzureiten & zusammen über Stock & Stein zu tanzen.

Erscheinen Sie, sonst weinen Sie!

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/romanbartlmusic
instagram.com/roman_bartl
ibizastardustradio.com/#romanbartl
facebook.com/romanbartlmusic
soundcloud.com/supamario-official
mixcloud.com/supa-mario2
facebook.com/supamarioofficial
soundcloud.com/tom-of-spinland
instagram.com/poenitschandjakopic
facebook.com/poenitschundjakopic

WE PLaY

Elmiracle (homegrown)
Gunnar Stiller (Upon You Rec / Berlin)
George Bleicher (WE PLaY / Palais)

George Bleichers Party-Dauerbrenner erfährt während der Wiesn die nächste Eskalationsstufe. Dabei dürfen wir uns zum Auftakt ins sogenannte “Italiener-Wochenende” auf den spanisch klingenden Wunderarbeiter Elmiracle freuen, der uns mit seinem Zauberhändchen aufs Parkett lockt. Nach diesem Warmup übernimmt Gunnar Stiller aus Berlin die Regler. Er hat sich über die Jahre weltweit einen super Ruf auf großen Events wie dem Sonar-Festival, dem Amsterdam Dance Event, dem Melt-Festival oder bei Sonnemondsterne erspielt und stand schon mit Größen wie Richie Hawtin, Ricardo Villalobos, Carl Craig, Laurent Garnier und Luciano in der DJ-Kanzel. Zu guter Letzt wird natürlich auch noch Gas- und Gastgeber George Bleicher die Hände im Spiel haben und uns die Ohren durchpusten.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/gunnar-stiller
uponyou-records.com/artists/gunnar-stiller
instagram.com/gunnarstiller
soundcloud.com/george-bleicher
instagram.com/georgebleicher
facebook.com/georgebleicherartist
soundcloud.com/elmiracle
instagram.com/elmiracle

PALAIS BAR

Peter Nebel (Palais / Pearls)

Willkommen im Beletage der Bar PALAIS nur zur Wies’n 2022 donnerstags von 20-4h.

Eintritt frei & Kamikaze-Getränkepreise im Sturzflug von 20-22h für ausgesuchte Fokus-Getränke (6,50€ Longdrinks 6cl / 1,50€ Shot 2cl / 3€ Bier 0,33l / 2€ Soft / 2,50€ Red Bull /  7€ Wodka-Bull 6cl)

20-04h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug

KOMM TANZEN

Erhyc (Lovers Munich)
Dusk & Black Vel (Mangue Rec. / Freunde Feiern / Intensivcrew / Dresden)

Während auf der Wiesn die Massen erstmals seit zwei Jahren Zwangspause wieder auf den Tischen tanzen, lassen wir es ein klein wenig exklusiver angehen und steppen eindeutig bodenständig, aber trotzdem exzessiv. Unsere Personal Trainer für die Beinmuskulatur sind zum Oktoberfest-Auftakt Erhyc und das Duo Dusk & Black Vel. Erhyc hat ganz frisch einen Podcast-Mix für das LGBTQIA+ Partykollektiv Lovers Munich zusammengeschraubt, in dem man seine Vorliebe für tanzbaren House, Italo Disco und Techno gut heraushört. Und die beiden Dresdener Experten für intensives Feiern werden mal wieder zielsicher genau die Tracks auspacken, die die Stimmung in ungeahnte Höhen treiben. Also, kommt tanzen! Dezentes Kopfnicken am Rand gilt nicht.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/erhyc
instagram.com/erhyc.music
facebook.com/erhyc.music
soundcloud.com/duskdj
facebook.com/duskblackvel
soundcloud.com/blackvel
facebook.com/djblackvel

TiF – TECHNO IST FAMILIENSACHE

Sebastian Pedro, Potcaster & Lupino (TiF)
Thomas Stieler (Paracou / Distillery / Muna Musik)

Thomas Stieler – bei diesem Namen bekommt die Hälfte der TiF Crew feuchte Träume. Und genau aus diesem Grund stand er auch schon lange auf der Wunschliste, auch wenn er gar nicht so viel mit klassischem Techno am Hut hat. Aber Techno ist Familiensache hat auch ein Faible für die melodischeren und groovigeren Bereiche der elektronischen Musik, in denen sich Thomas am wohlsten fühlt. Der gebürtige Saalfelder und seit vielen Jahren Wahl-Gröbenzeller hat über die Jahre seine eigene Definition von House Musik entwickelt und dies auf zig Releases und Auftritten gezeigt. Sein Gespür für den richtigen Sound zeigt sich auch durch seine Liebe zu und das jahrelange Sammeln von Platten.

Um ihre feuchten Träume wahr werden zu lassen wird er von den beiden Oberländern Lupino und Potcaster, sowie dem Münchner Kindl Sebastian Pedro, supportet. Sie präsentieren ihre groovige House und Deep House Musiksammlung und werden ebenso wie Herr Stieler die ein oder andere Platte mit im Gepäck haben!

Freut euch auf eine sehr treibende und tanzbare Nacht im TiF Wohnzimmer Palais!

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

instagram.com/thomasstieler
instagram.com/lupino.tif
instagram.com/sebastianpedro_music
instagram.com/techno.ist.familiensache
instagram.com/potcaster
soundcloud.com/techno-ist-familiensache
facebook.com/Technoistfamiliensache

KÜSTENKLATSCHE

Nic Ginto (homegrown)
The Coast (303Lovers / Get Twisted / Hamburg)

Eine steife Brise aus den Boxen erwartet uns heute dank der progressiv-stürmischen Beats von Nic Ginto und vom Hamburger Duo The Coast. Ersterer schenkt den Gästen ordentlich ein, fast wie ein Barkeeper: Am Anfang mild, in der Mitte stark und am Ende berauschend. Wie bei einem guten Destillat sorgen eine Mischung aus Melodic House, Tech House und ein Spritzer Techno für reichlich Euphorie und wenig Katerstimmung. Alles andere als Katzenjammer erzeugen auch The Coast mit ihrem groovigen Tech House. Die beiden Wahl-Hamburger Roman und Jörg riefen 2013 zunächst das Duo Kuestenklatsch ins Leben. Acht Jahre, unzählige Club-Gigs und knapp 200 veröffentlichte Tracks später wurden sie als The Coast namentlich international zugänglicher. Am geilen, euphorische machenden Zusammenspiel der zwei hat das nichts geändert.  

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

instagram.com/nic_ginto
soundcloud.com/nic-ginto
mixcloud.com/nic_ginto
soundcloud.com/thecoastdj
instagram.com/the_coast_music
facebook.com/thecoastdj

SUJET SOIRÉE

LIKA (Sujet Musique)
Robotiq (Sujet Musique)
DJ Linus (Sujet Musique / Palais)

Die regelmäßige Label-Nabelschau von Sujet im Palais geht heute in die nächste Runde, diesmal mit LIKA, ROBOTIQ und Labelboss Linus. DJ-Newcomerin LIKA kommt noch recht frisch aufgetankt vom Montenegro-Urlaub ins Palais und hat sich vorgenommen, wieder ein Top-Set rauszuhauen wie schon bei der Labelnacht im März. ROBOTIQ sorgt gerade mit seinem Remix von Ai Cases “Baumeister” für Aufsehen, nachdem die Nummer immerhin Platz 15 in den Beatport-Charts erreicht hat. Und Linus himself freut sich, dass sein House-Klassiker “Who stole the soul” momentan mit den Pal Recordings Remixes ein Revival erfährt.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

instagram.com/likainmuc
soundcloud.com/likamisevich
soundcloud.com/robotiq
instagram.com/robotiq.official
soundcloud.com/djlinusmunich
www.djlinus.com
facebook.com/djlinusmunich
www.sujet-musique.de

SHARING DECKS

Rad.Lez & friends
Alican Baykara (Monkey Project / Istanbul)

Nach einem musikalischen “Teamtreffen” bis 22 Uhr an der Isar geht’s für TeamTURBO-Kopf Rad.Lez aka Nacho Rada am ersten Samstag im September nahtlos im Palais weiter. Bei seiner Sharing Decks-Sause ist – neben möglichen Überraschungsgästen – als Teilhaber schon mal sicher Alican Baykara aus Istanbul mit von der Partie respektive Party. Im Jahr 2015 begann der “Keymaker” seine Laufbahn als House-DJ, seit 2019 veröffentlicht er eigene Tracks und wird auch international zunehmend gebucht. So stand er schon mit Größen wie Deborah de Luca oder Undercatt hinterm Mischpult – und am ersten Samstag im September begrüßen wir ihn erstmals im Palais.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/alicanbaykara
facebook.com/alicanbaykaradj
twitter.com/alicanbaykara
instagram.com/alicanbaykara
soundcloud.com/radlezmusic
instagram.com/rad.lezmusic
facebook.com/rad.lez

DISCOTRIBE

Pakobeatz (Global delight / Radio München / Bavaria Beats)
Chew Solo (Basspatrol Rec.)
Ricardo Pielok (Discotribe)
Sandra Gold (Palais / Discotribe)

Der September geht gleich gut los im Palais. Bei der Discotribe-Jagd treiben diesmal vier erfahrene Scheibenschützen die tanzfreudige Meute in die Enge des feierwütigen Floors. Mit Pakobeatz ist ein DJ am Start, der seit über 15 Jahren aktiv in der Cosmic-Szene mitmischt, seine Sets gerne mit afrikanischen bis brasilianischen Rhythmen anreichert und mit “Globalectric Soundselection” einen eigenen Podcast bei Radio München und bei Bavaria Beats etabliert hat. Die anderen Musik-Masterminds – Chew Solo aus den Reihen  der Basspatrol sowie die Discotribe-Stammbesetzung Ricardo Pielok und Sandra Gold – nehmen die kosmische Fährte gerne auf und setzen dann eigene Duftmarken.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/sandragold
facebook.de/sandragoldmusic
instagram.com/housedjane
soundcloud.com/pakobe
instagram.com/pakobeatz_music
facebook.com/pakobeatz
soundcloud.com/ricardo-pielok/podcast
facebook.com/djricardopielok
facebook.com/chewsolomusic

SCHNICK, SCHNACK, SCHNUCK

Adelante (Mono.Noise / Alpha Black / unmuted)
DSKO (homegrown)

Am internationalen Schere-Stein-Papier-Tag messen sich bei uns im Palais drei Schnuckel-DJs. Zum einen das DJ-Duo Adelante und Fabian Rietschler alias DSKO. Melodischer Techno, mitunter mit trancigen Soundflächen, trifft auf der Gegenseite auf Deep House und discoide Klänge für die Neuzeit. Klingt nach einer spannenden Mischung, ist es auch. Hoffentlich versinkt beim Schnick-Schnack-Schnuck keiner im Brunnen …

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/adelantesounds
facebook.com/adelantesounds
instagram.com/adelantesounds
mixcloud.com/fabdisco/dubforce-living-the-rave-vol14-feat-fab-dsko
soundcloud.com/h-i-t-c
facebook.com/fabdisco

BELLO CIAO – WUFF WAU WOW

Holocene (Teufelswerk) & R.Beat (Bas-s Auf)
Steffen Lengler (Sujet Musique / iNSiDE / antwerkin)

Am amerikanischen Tag des Hundes lassen wir die Fans knackiger Beats natürlich nicht vor die Hunde gehen und bieten ihnen mit Holocene, R.Beat und Steffen Lengler drei Dompteure voller Drive. Holocene erscheint regelmäßig auf dem Holodeck der Augsburger Teufelswerker und lässt sich heute zum Glück mal wieder nach München beamen. Als gut gemixtes Doppel stellt sich wieder R.Beat vom Künstlerkollektiv Bas-s Auf wie schon im Juni an seine Seite. Ebenfalls im Juni spielte zuletzt Steffen Lengler bei uns. Sein Sound hat viele Facetten, mal furztrocken, mal groovy ohne Ende oder zwischendurch auch liebenswert verspielt-verspult.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/steffen-lengler
instagram.com/steffenlengler
facebook.com/steffen.lengler
instagram.com/holocenemusic
soundcloud.com/djholocenemusic
instagram.com/holocenemusic

KICK IT LIKE WRECKHAM

Matthias Kick (Brise Rec. / München)
Ai Case (Sujet Musique / Feinklang)
Timo Liederer (TeamTURBO)

Heute, am kuriosen “endlich kaputt-Feiertag” 2022, massieren Matthias Kick, Ai Case und Timo Liederer im Palais unsere Ohrmuscheln mit elektronischen Feinklängen und brodelnden Bässen. Kick holt sich den Kick beim Produzieren schon seit über zehn Jahren und hat bereits einige mitreißende DJ-Sessions bei uns hingelegt. Ai Case hat im Juni mit seinem neuesten Release inklusive zweier Remixe von Dipolar und von Robotiq (aka Happy aka DJ Goodgroove) mal wieder eine schöne Mischung aus Deephouse, Techhouse und Techno herausgebracht. Selbiges können wir auch bei seinem Set im Palais erwarten. Und Timo Liederer wird zu guter Letzt noch den Turbo zünden, die Killer-Tracks rausholen und damit sicher sämtliche Handbremsen der Anwesenden lösen.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

instagram.com/matthiaskick
facebook.com/matthiaskickmusic
soundcloud.com/matthias-kick
soundcloud.com/aicase_music
facebook.com/aicasemusic
instagram.com/aicase_music
beatport.com/release/baumeister/3722112
soundcloud.com/liederer
instagram.com/liederertimo
facebook.com/TimoLiedererMusic

BRETTA PALETTA

Leon Haller (Garry Klein / Perras / München)
Carlos Mendes (Disko Massaka / Barcelona)
Sandra Gold (Discotribe / Palais)

Vor Gewittern mit Starkregen seid ihr im Palais sicher, nicht aber vor unserem “Bretta Paletta”-Donnerwetter, das wir heute, am 19. August, wieder mal niedergehen lassen. Mit Hochdruck und sonnigem Gemüt gehen in dieser Nacht Carlos Mendes und Sandra Gold ans Werk. Der gebürtige Portugiese, mit Wahlheimat München und mit Barcelona als persönlichem Hotspot, wird uns zeigen, dass sein Label “Disko Massaka” den Namen nicht umsonst trägt. Disco steckt auch bei Discotribe-Veranstalterin Sandra Gold gerne mal drinnen, es darf aber auch jederzeit ein Techhouse-Brett sein – wie z.B. ihr neuester Release “Side by side” auf Solaris Records, ein klasse Zusammenspiel zwischen ihr und Roberto Q. Ingram. Die Palette unserer DJs komplettiert an diesem Abend Leon Haller, der das Warm-up übernimmt und beim Auflegen gerne die Genres wechselt, indem er ständig unberechenbare Asse aus dem Ärmel zaubert. Gut so, denn Zauber ist unser Motto, zaudern und schaudern überlassen wir anderen…

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/leonhaller
instagram.com/leonhaller
facebook.com/leonhallermusic
disko-massaka.com
soundcloud.com/carlos-mendes
facebook.com/Carlos-Mendes-Producer-Dj-109228892429859
soundcloud.com/sandragold
facebook.de/sandragoldmusic
instagram.com/housedjane

TOUR DES FEMMES

Jennifer Hain (homegrown)
BeCCa (homegrown)
Shabiki (TeamTURBO / Sujet Musique)

Ja, heilige Mutter Gottes, ist denn schon wieder Mariä Himmelfahrt?! Ja, tatsächlich, und deswegen haben wir uns gedacht, etwas Frauenpower zum Feiertag kann nicht schaden. Die Teilnehmerinnen an unserer Tour des Femmes sind diesmal Techno-Blondie Jennifer Hain, die auf melodischen Techhouse abfahrende BeCCA und Shabiki aus dem Rennstall TeamTURBO, die mit “Mister Wayne” erst kürzlich ihre zweite Veröffentlichung herausgebracht hat.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/jenny-hain
instagram.com/jennifer.hain_
soundcloud.com/becca_official
soundcloud.com/carina-anwer
instagram.com/shabiki.music
open.spotify.com/artist/2FdOb64DmdhVbo32K2H3b0

TRIP TO BERMUDA

Morcovi (TTB)
Ludwig Rausch (TTB / DOTS.)
Maxim von Terentjeff (Ultraschall / München)
Alex Cristea (TTB / Moan / Pild / DOTS.)

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit einen freshen MORCOVI, der heute Nacht sein Debut als DJ im Palais als Trip To Bermuda Newcomer feiert.

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit den one and only ALEX CRISTEA, der den heißesten Scheiß an neuer Musik aus Barcelona im Gepäck hat.

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit den legendären MAXIM von TERENTJEFF, der einfach immer ein Garant für eine grandiose Party ist.

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit den tanzfreudigen LUDWIG RAUSCH, der mit seinen Sets immer für den richtigen Trip durch die Nacht sorgt.

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit die beste Crowd, die den DJs die Energie gibt, die sie für eine heiße Sommernacht benötigen. Somit wäre unser Koffer gepackt. Let’s have Trip To Bermuda!

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

instagram.com/moritzre95
soundcloud.com/movici
facebook.com/LudwigRauschOfficial
soundcloud.com/ludwig-rausch-official
instagram.com/ludwigrausch
instagram.com/maxim_vt
soundcloud.com/user-54261880
facebook.com/AlexCristeaOfficial
soundcloud.com/alexcristea
instagram.com/alecristea

FAMILY-AFFAIR

George Bleicher (WE PLaY / Palais)
Erhyc (Lovers Munich)
Poenitsch (Karmaloft / Sujet Musique / Palais)

Wir greifen den Soundklassiker “It’s a family affair” – im Original von Sly & The Family Stone – auf und lassen es heute, am Freitag, dem 12.8.22, mal wieder so richtig familiär angehen mit den DJs Erhyc, Poenitsch und George Bleicher. Ersterer zählt vielleicht noch nicht so ewig lang zur Palais-Familie, aber er ist gerade dabei einzuheiraten und beweist bei seinen Lovers-Events regelmäßig, wie gut er die Crowd einfangen kann. Echte Menschenfänger und “Tanztriebwerkler” sind ja schon seit vielen Jahren unsere gern erhörten DJs Jens Poenitsch und George Bleicher. Sie werden mal wieder eine Affäre mit ihren liebsten Tracks eingehen.   

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

instagram.com/erhyc.music
soundcloud.com/erhyc
facebook.com/erhyc.music
soundcloud.com/tom-of-spinland
instagram.com/poenitschandjakopic
facebook.com/poenitschundjakopic
facebook.com/Jens.Poenitsch

ALL NITE LONG

Rad.Lez (TeamTURBO / Sujet Musique)

Das ist ja mal eine Seltenheit, dass wir einen Abend mit nur einem DJ bestreiten! Aber Rad.Lez vom TeamTURBO ist so ein Dauerbrenner, der beim Stichwort “all nite long” nicht groß ins Schwitzen gerät, sondern sich über ein von langer Hand aufgebautes Set mit zahlreichen Höhepunkten freut. Am Sonntag, dem 7. August darf der Münchner, der zuletzt im Berliner Kit Kat Club und beim Heidewitzka-Festival in Thüringen glänzen konnte, für neun Stunden allen von der DJ-Kanzel predigen.

1 – 10h         PALAIS CLUB Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/teamturbotunes
soundcloud.com/radlezmusic
instagram.com/rad.lezmusic
facebook.com/rad.lez

PRIVATE VERANSTALTUNG

Geschlossene Privat-Veranstaltung bis 1h!

RESIDENT NITE

Lena Bart (Palais / PARDON!)
DJ Linus (Palais / Sujet Musique)
George Bleicher (Palais / WE PLaY)

Während sonst meist die Präsidenten für Schlagzeilen sorgen, rücken wir die Residenten ins Rampenlicht. Am ersten Freitag im August stehen mit Lena Bart, DJ Linus und George Bleicher gleich drei unserer langjährigen Lieblinge hinterm Mischpult. Sie sind nicht nur feste Größen an den Reglern, sondern gehören mit eigenen regelmäßigen Events im Palais zum Inner Circle. Also dann, lasset die Scheiben kreisen!

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

soundcloud.com/lena-bart-music
facebook.com/lenabartmusic
instagram.com/lena_bart_los
soundcloud.com/djlinusmunich
djlinus.com
facebook.com/djlinusmunich
sujet-musique.de
soundcloud.com/george-bleicher
instagram.com/georgebleicher
facebook.com/georgebleicherartist

TONRAUSCH

Dynamike, Androse, Ilario Retines, Hof&Sigl (Quertreiberkollektiv)
Dalta Mora (Lose Control / Liebe&Triebe)

Heute feiert das Ingolstädter Quertreiberkollektiv erstmals sein musikalisches Un-Wesen im Palais und ist mit folgenden Acts hinter den Decks am Start:

Dynamike – wenn der ehemalige Schlagzeuger hinter den Decks steht, spürt man sofort seine Erfahrung und die fanatische Liebe zur Musik. Von housig-groovig, bis pumpend technoid, Dynamike trifft zu jeder Playtime den richtigen Ton und weiß, wie man Vibes erzeugt und den Raum mit Energie füllt.

Androse entdeckte schon früh seine Leidenschaft fürs auflegen, doch so richtig angekommen fühlte er sich erst bei der elektronischen Musik. Dass er angekommen ist, bei dem was er tut, merkt man spätestens, wenn er hinter den Decks steht und sich Härte und Melodie in perfekter Symbiose vereinen.

Hof & Sigl aka Christoph & Stephan haben sich erst später in ihrer musikalischen Laufbahn dazu entschieden, einen gemeinsamen Weg zu beschreiten. Eine großartige Entscheidung, wie wir finden. Wenn die beiden Freunde hinter den Decks stehen, wirkt es, als wäre es nie anders gewesen. Mit ihren druckvollen und energiegeladenen Sets schaffen sie es immer wieder, eine QTK Party zu einer QTK Party zu machen!

Das Ingolstädter Urgestein Dalta Mora gehört zwar nicht zum Quertreiberkollektiv, aber weiß dennoch, auf was es bei einem ordentlichen Rave ankommt. Seine jahrelange Erfahrung hinter den Decks und die Hingabe zur Musik ist sofort zu spüren. Wir freuen uns, dass er Teil des Abends ist und unsere musikalische Vision mit seinem Sound abrundet.

Ilario Retines lässt sowohl im Studio als auch hinter den Decks seiner Kreativität freien Lauf. Durch die Konstellation seiner Tracks und seinem Mix versprüht er eine ganz eigene Ästhetik in seinen Sets und schafft es somit immer die Menge in seinen Bann zu ziehen. Wir sind gespannt auf sein erstes Afterhourset.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

www.palaisclub.de
facebook.com/Quertreiberkollektiv

FREUTAG DER 29.

HDSN (NBAST)
Rainer Wahnsinn (Electronic Monsters)
Gizmo & Mac (Phobiq / IAMT)

Freitag ist Freutag! Nachdem zunächst Robert Reberger seine DJ-Trümpfe aus dem Ärmel zaubert, legen wir ab 3 Uhr noch ein paar Asse drauf! HDSN legt frei nach dem Motto “It’s nothing but a soul thing” auf, geht also mit viel Seele ran ans Musikmachen, wobei das Genre Soul eindeutig gegenüber der Elektronik zurückstecken muss. Eine ähnliche Gewichtung hört man auch bei Rainer Wahnsinn aus den Reihen der Electronic Monsters heraus. Und Gizmo & Mac haben sowieso eine ganz eigene Definition von Techno und lassen einen treibenden, dunklen, aber melodischen Sound erklingen.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

www.palaisclub.de
instagram.com/hdsn.music
soundcloud.com/hdsn_music
instagram.com/gizmoandmac
facebook.com/gizmoandmac
soundcloud.com/gizmoandmac
soundcloud.com/rainer-wahnsinn
instagram.com/rainer_wahnsinn
facebook.com/RainerWahnsinnMuenchen
facebook.com/ElectronicMonster

AUS DEM HAUS 33

Coby (homegrown)
SupaMario (Haus33 / Pink Monkeys Club)
Murmel (Die Rakete / Techno für Nürnberg)

Besuch aus Franken hat sich mal wieder angekündigt. Unser Lieblings-Nürnberger SupaMario aus dem Haus 33 packt am 23. Juli sein DJ-Werkzeug ein und schraubt uns in der Hausnummer 16 bis 18 mal wieder ein tierisch geiles Set zusammen. Mit an Bord ist Raketen-Technologe Murmel, der vergangenen Monat den großartigen Lexer für seine Reihe “Techno für Nürnberg” in die Franken-Metropole locken konnte. Unterstützung bekommen die beiden an diesem Abend von Coby aus unserer Palais-Talentschmiede.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

www.palaisclub.de
soundcloud.com/supamario-official
facebook.com/supamarioofficial
facebook.com/mrmlgtr
soundcloud.com/mrmlgtr
instagram.com/mrmlgtr

SUJET SOIRÉE

Elmiracle (homegrown)
Shabiki (Sujet Musique / TeamTURBO)
DJ Linus (Sujet Musique / Palais)

DJ Linus bittet mal wieder zur Soirée seines Labels Sujet Musique ins Palais. Also dann, Spot an! Los geht’s mit dem talentierten Wunderkind Elmiracle und einem deep schürfenden House-Set zum Warmwerden. Zum zweiten Akt übernimmt Shabiki alias Carina Anwer die Regler, schraubt die Geschwindigkeit hoch und bringt eine technoide Note rein. Und zu guter Letzt stellt sich natürlich auch noch Labelhead Linus in die DJ-Kanzel und wird uns mit einem gewohnt energetischen Mix vorm Abschlaffen bewahren.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

www.palaisclub.de
soundcloud.com/djlinusmunich
www.djlinus.com
facebook.com/djlinusmunich
sujet-musique.de
soundcloud.com/carina-anwer
instagram.com/shabiki.music
open.spotify.com/artist/2FdOb64DmdhVbo32K2H3b0

WE PLaY

Christian Ingrisch (Audiogate / Memmingen)
Fineschliff (TeamTURBO / Augophilia)
George Bleicher (WE PLaY / Palais)

Am CSD-Samstag locken Christian Ingrisch, Fineschliff und WE PLaY-Mastermind George Bleicher die Leute mit feinen elektronischen Klängen runter von der Straße rauf ins Palais. Christian Ingrisch ist einer der Allstars vom alljährlichen Audiogate-Festival und trifft mit seinen ekstatischen Tech-House-Tunes im Club immer den richtigen Ton. Kollege Feinschliff ist auch eng  mit einem Festival verbandelt, er mischt neuerdings beim Augophilia-Festival auf Mallorca kräftig mit und macht uns mit seinem Set im Palais reif für die Insel. In dieser Nacht nicht fehlen darf natürlich Eventhost George Bleicher. Er hat sich kürzlich frische Inspirationen in Berlin geholt und wird sicher auch ein wenig Hauptstadt-Sound durch die Boxen blasen.

20-24h PALAIS BAREintritt frei
20-22h KAMIKAZE – Getränkepreis im Sturzflug
24-10h PALAIS CLUB – Eintritt 12€ AK

www.palaisclub.de
facebook.com/christian.ingrisch
soundcloud.com/r-fineschliff
facebook.com/r.fineschliff
soundcloud.com/george-bleicher
instagram.com/georgebleicher
facebook.com/georgebleicherartist

Samstag
24. Sep 2022
20:00–10:00
Freitag
23. Sep 2022
20:00–10:00
Donnerstag
22. Sep 2022
20:00–4:00
Samstag
17. Sep 2022
20:00–10:00
Freitag
16. Sep 2022
20:00–10:00
Samstag
10. Sep 2022
20:00–10:00
Freitag
09. Sep 2022
20:00–10:00
Samstag
03. Sep 2022
20:00–10:00
Freitag
02. Sep 2022
20:00–10:00

DISCOTRIBE

Pakobeatz (Global delight / Radio München / Bavaria Beats)
Chew Solo (Basspatrol Rec.)
Ricardo Pielok (Discotribe)
Sandra Gold (Palais / Discotribe)


Samstag
27. Aug 2022
20:00–10:00
Freitag
26. Aug 2022
20:00–10:00
Samstag
20. Aug 2022
20:00–10:00
Freitag
19. Aug 2022
20:00–10:00
Sonntag
14. Aug 2022
20:00–10:00
Samstag
13. Aug 2022
20:00–10:00
Freitag
12. Aug 2022
20:00–10:00
Sonntag
07. Aug 2022
1:00–10:00
Samstag
06. Aug 2022
20:00–1:00
Freitag
05. Aug 2022
20:00–10:00
Samstag
30. Jul 2022
20:00–10:00
Freitag
29. Jul 2022
20:00–10:00
Samstag
23. Jul 2022
20:00–10:00
Freitag
22. Jul 2022
20:00–10:00
Samstag
16. Jul 2022
20:00–10:00

WE PLaY

Christian Ingrisch (Audiogate / Memmingen)
Fineschliff (TeamTURBO / Augophilia)
George Bleicher (WE PLaY / Palais)


Freitag
15. Jul 2022
20:00–10:00
Samstag
09. Jul 2022
20:00–10:00
Freitag
08. Jul 2022
20:00–10:00
Samstag
02. Jul 2022
20:00–10:00
Freitag
01. Jul 2022
20:00–10:00

COME TOGETHER

Marlon Möltgen (homegrown)
Martin Mind (COME Togehter / Escon / Dwy / Heidewitzka / Coburg)
Justin Cowley (COME Together / Tree Hands Records / Ffm)


Samstag
25. Jun 2022
20:00–10:00
Samstag
25. Jun 2022
3:00–10:00
Freitag
24. Jun 2022
21:00–3:00
Samstag
18. Jun 2022
20:00–10:00
Freitag
17. Jun 2022
20:00–10:00
Mittwoch
15. Jun 2022
20:00–10:00
Samstag
11. Jun 2022
20:00–10:00

PARDON!

Leon Haller (Garry Klein / München)
Valeria Forci (Hunter Thompson Saloon / Saarbrücken)
Lena Bart (PARDON! / Palais / Leipzig)


Freitag
10. Jun 2022
20:00–10:00
Sonntag
05. Jun 2022
20:00–10:00
Samstag
04. Jun 2022
20:00–10:00
Freitag
03. Jun 2022
20:00–10:00
Scroll Up